Starke Mama, starkes Kind / Hochsensibel gemeinsam wachsen

Starke Mama, starkes Kind / Hochsensibel gemeinsam wachsen

Starke Mama, starkes Kind - hochsensibel gemeinsam wachsen

Wie wir aus der Panik aussteigen können (Coronavirus)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge mir: https://www.instagram.com/starkemamastarkeskind/ (in den nächsten Tagen geht es los mit entspannenden Impulsen für mehr Gelassenheit und Verbundenheit zu Hause mit Deinen Kindern)

Für mehr Infos: JuliaSinger@starkemama-starkeskind.de Du willst tiefer einsteigen und am nächsten 'Starke Mama'- Zirkel teilnehmen? Schreib mir: JuliaSinger@starkemama-starkeskind.de

Du hast Interesse an meinen Affirmationskarten für hochsensible Mama's (inkl. einer extra für Dich aufgenommenen AffirmationsMp3)? Schreib mir bitte eine Email an JuliaSinger@starkemama-starkeskind.de .

Wenn Du raus aus Deinem Ohnmachtsgefühl willst, rein in die Selbstbestimmung und hin zu Deinem persönlichen Glück auch mit Deinem Kind, dann melde Dich für ein 1:1- Coaching mit mir. Die ersten 15 Minuten sind kostenlos. Schreib mir einfach eine Email an: JuliaSinger@starkemama-starkeskind.de .

Meine Webseite: www.starkemama-starkeskind.de

Für mehr Inspirationen komm in unsere Facebook- Gruppe: https://www.facebook.com/groups/starkemama/

Für Dich: https://www.starkemama-starkeskind.de/4gratistippsfuermehrgelassenheit .

Ich freue mich auf DICH! :)


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Herzlich Willkommen Ihr Lieben! In diesem meinem Podcast, geht es um das gemeinsame Wachsen mit unseren hochsensiblen Kindern. Sie dienen uns oft als Spiegel, zeigen uns unsere eigenen noch nicht angenommenen Wunden auf. Speziell wenn wir selber hochsensibel sind, kann es sein, dass wir oft an unsere Grenzen kommen, weil wir uns entweder zu sehr mit unserem Kind identifizieren oder aber versuchen unser Kind zu pushen, damit es nicht so leiden muss, wie wir selber einmal gelitten haben. In diesem Podcast geht es um die Begleitung unserer Kinder und von uns selbst.

von und mit Julia Singer

Abonnieren

Follow us